Trustedshop - Sicherer Onlineshop

Gratis Versand ab €99,00

Lieferzeit 1-2 Werktage

365 Tage Rückgaberecht

Öffnungszeiten 07–22 per chat, telefon und e-mail

4.7 aus 5 sternen

0 Produkte

Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

0 Produkte

0 Produkte

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder lösche alle

Trustedshop - Sicherer Onlineshop

Gratis Versand ab €99,00

Lieferzeit 1-2 Werktage

365 Tage Rückgaberecht

Öffnungszeiten 07–22 per chat, telefon und e-mail

SUP BOARD

Was ist ein Paddelboard / SUP? 

Das Wort SUP ist eine Abkürzung von „Stand-Up-Paddleboarding“ und dies ist einer der beliebtesten Wassersport Arten im Moment, besonders in den Skandinavischen Ländern, wo die Interesse an dem Sport explodiert ist. 

Es gibt viele Arten, wie man das Paddelboard benutzen kann, welches auch einer der Gründe ist, weshalb es so populär geworden ist. Zusätzlich kann ein Paddelboard in SEEn, Flüssen, Bächen und im offenen Meer benutzt werden. 

Du kannst, unter anderem, das SUP Board für folgendes nutzen: 

- SUP Freizeit 
- SUP surfen 
- SUP Wettkampf 
- SUP Touren 
- SUP Fischen 
- SUP Yoga 

Wie findest du das richtige SUP Board für dich? 

Rundum Board: 

Das rundum Board ist, wie der name sagt, vielseitig und kann deshalb für alle möglichen Arten genutzt werden. Es ist deshalb besonders gut für Anfänger, die das SUP ausprobieren wollen, geeignet. 

Aufgrund der großen Größe, sind die Boards besonders stabil und gleiten sehr gut auf flachem und welligem Wasser. 

Ein rundum SUP Board kann für Erstkäufer empfohlen werden, oder wenn du mit der ganzen Familie paddeln möchtest. 

Hier kannst du das rundum Board in Aktion sehen:

Tour SUP Boards, auch bekannt als „Flachwasser Boards“ sind für stille Gewässer ausgelegt. Diese Boards sind mit einer spitz zulaufenden Spitze und einem längeren Deck ausgestattet, was es dir erlaubt schneller und besser durch das Wasser zu gleiten. 

Surfbrett: 

Das Surf SUP Board ist kleiner als andere Modelle, in bezug auf Länge und Breite. Dies vereinfacht es im Wasser zu manövrieren, so das du auch Wellen besser reiten kannst. 

Wettkampf SUP Board: 

Das Wettkampf SUP Board ist, wie der Name schon sagt, dafür ausgelegt sehr schnell zu sein. Sie sind länger und haben eine spitze Spitze. Das bedeutet, dass es besonders für Anfänger schwer sein kann auf so einem Board zu balancieren. 

Bei Watery haben wir ein aufblasbares rundum SUP Board im Angebot, dies ist eins der meist benutzten SUP Modelle und ist ideal für Anfänger, Fortgeschrittene oder auch als Freizeit Interesse für die ganze Familie geeignet. 

Feste oder aufblasbares SUP Board: 

Dies kommt darauf an, was du mit dem SUP Board gerne machen möchtest, je nachdem kannst du dich zwischen einem festem oder aufblasbarem SUP Board entscheiden. Es gibt bei beiden Modellen Vor- und Nachteile. 

Festes SUP Board: 

Ein festes SUP Board ist, wie der Name schon sagt, fest und üblicherweise aus hartem Schaum, kombiniert mit Fieberglas und Epoxy hergestellt. 

Denk daran, dass ein festes SUP, wegen des Aufbaus, empfindlicher ist, als ein aufblasbares SUP, darüber hinaus ist es auch schwieriger zu transportieren. 

Aufblasbares SUP Board: 

Ein aufblasbares SUP Board kann ganz einfach aufgeblasen werden und ist deshalb einfacher zu transportieren, wohin auch immer du es mitnehmen möchtest. Aufblasbare SUP Boards sind aus mehreren Lagen PVC Plastik hergestellt, diese Lagen werden mit etlichen Drähten verbunden, von der obersten bis durch zur untersten Lage. 

Dies nennt sich „Drop-Stitch“ Technologie und es erlaubt dem aufblasbarem Board härter zu werden und trotzdem kann man ganz leicht die Luft ablassen und es transportieren. Zusätzlich kann ein aufblasbares SUP Board mehr aushalten, im Vergleich zu den festen SUP Boards.

Aufgrund des einfachen Transportes und die einfache Benutzung, ist ein aufblasbares SUP Board perfekt für Anfänger. 

Bei Watery bieten wir ein aufblasbares rundum SUP Board an, welches perfekt für Anfänger ist, die ihr Board einfacher und schneller transportieren wollen. 

Die richtige Größe für dich: 

Die Größe von einem SUP Board, basiert auf Länge und Volumen. Generell ist es wichtig, dass du dir ein Board aussuchst, welches mit deinem Gewicht zusammen passt. 

Finde das richtige Volumen für dich: 

Das Volumen wird in Litern gemessen und ist ein Indikator dafür, wie gut das SUP treiben kann, dies bedeutet umso höher das Volumen umso mehr kann das Board tragen. Generell hat ein SUP Board zwischen 185-298 Liter, und dann kommt es darauf an wie viel du wiegst. Es wird empfohlen, dass Anfänger, die das paddeln ausprobieren wollen, ein SUP Board mit mehr Volumen wählen, da dies mehr Stabilität und Auftrieb auf dem Wasser bietet. 

Wir bei Watery haben eine Faustregel dafür das perfekte Volumen zu finden, es wird empfohlen, dass du dein Gewicht in Kg mindestens verdoppeln musst um das richtige Volumen zu finde. 

Zum Beispiel, eine Person die 60Kg wiegt, braucht ein Board mit einem Volumen von mindestens 120 Liter. 

Denke daran, das ein großes Volumen ausschließlich für Anfänger von Vorteil ist, weshalb eine Person mit 60 Kg es auch von Vorteil finden könnte, ein Board mit einem Volumen von 298 Litern zu benutzen. 

Finde die richtige Länge für dich: 

Generell ist die Länge basierend auf deinem Gebrauchs Wunsch basiert. Hier ist das rundum, Surf, Wettkampf oder Touren und dein Gewicht and zweiter Stelle. Die Länge wir in feet und inches gemessen. Ein kurzes Board gibt dir eine bessere Möglichkeit zu wenden und ist deshalb sehr für das Surfen und für Kinder geeignet. Ein „Card Board“ist als „Card“ klassifiziert, wenn es unter 8` (243,84 cm) ist. 

Ein langes SUP Board gibt dir mehr Schnelligkeit und ist mehr Stabil. Meistens ist die zwischen 10 ´und 14´. Viele benutzen ein längeres Board, da es mehr Stabilität bietet. 

Bei Watery bieten wir ein einzel Medium bis langes Modell an, dass 10´6 (320 cm) lang ist und sehr für Anfänger und Fortgeschrittene, geeignet ist. 

Paddel:

Paddel sind ein regulärer Bestandteil des Sports (SUP). Ein Paddel besteht aus drei Teilen; Griff, Stil und Flosse. Der Stiel ist üblicherweise aus Aluminium hergestellt und kann Größen verstellt werden. 

Wenn du dir ein Paddel aussuchst, ist die hohe der Faktor an dem du dich ausrichten musst und eine Faustregel ist, dass wenn du deinen Arm über den Kopf streckst, das Paddel vom Boden bis zu deinem Handgelenk reichen soll. 

Die Größe der Flosse bestimmt darüber wie schnell und effizient du paddeln kannst, dies ist auch davon beeinflusst welche Art von SUP du machst. 

- Größere Flossen ermöglichen dir stärkeres paddeln, so dass du dich schneller fortbewegen kannst und deshalb auch längere Strecken zurücklegen kannst. 

- Kleiner Flossen sind für die generelle Nutzung des Paddelboards ausgelegt, zum Beispiel für das rundum SUP Board und sie sind favorisiert für einen längeren Zeitraum. Dies wird auch von Anfänger favorisiert, da sie nicht annähernd so viel Körperliche Anstrengung brauchen. 

Üblicherweise sind die Paddel für aufblasbare SUP Boards in der Länge verstellbar, so dass du sie auf deine Größe anpassen kannst. Dies gilt auch für das beigelegte Paddel bei Watery. 

Finnen: 

Die Finnen an dem SUP Board sind ein essentieller Bestandteil von dem Board, ohne diese kann dein SUP Board schnell umkippen. Die Finnen erlauben dem Board geradeaus zu gleiten und verhindern, dass das Board doll wackelt, während du paddelst. 

Darauf basierend welches SUP Board du hast, gibt es verschiedene Finnen Einstellungen. 

- Einzeln, eine Finne die in der Mitte am Ende des Boards ist 

- 2+1 Finnen, eine große Hauptfinne in der Mitte und zwei kleinere je links und rechts eine - 3-Finnen (thruster) eine Finne in der Mitte und zwei auf jeder Seite, wo alle ungefähr die selbe Größe haben 

Für aufblasbare SUP Boards ist die 2+1 Variante, mit einer trennbaren Hauptfinne, am meisten benutzt. Generell solltest du dir größere Hauptfinne immer dran haben, außer du paddelst in sehr welligem Wasser, zum Beispiel wenn du „whitewater“ paddeln machst. 

Bei Watery sind unsere SUP Boards mit der 2+1 Finnen Variante ausgestattet. 

Vorteile eines SUP Boards:

- Rostfreie Stahl D-ringe am Ende des Boards, um die SUP leash zu befestigen, um es dann an deinem Knöchel fest zu machen, damit mit du sicher bist, dass das Board nicht weg gleitet 

- Großes drei Finnen Set: Eine große Finne in der Mitte und zwei kleinere daneben, dies gibt dir extra Stabilität auf dem Wasser 

- Große EVA Schaum Fläche in der Mitte des Boards, dies gibt dir eine gemütliche und rutschfeste Standfläche. Die Fläche ist in zwei geteilt, dies erlaubt es zwei Personen gleichzeitig zu stehen - An der Spitze des Boards ist ein D-ring Netz, wo du deine Wasserflasche, Kamera, Essen oder andere Dinge verstauen, ohne das sie ins Wasser fallen. 

All notwendiges Zubehör ist inkludiert: 

- Tasche in der du das SUP Board transportieren kannst. Du kannst diese sowohl als Tasche tragen oder auch einfach in der Hand halten 

- Luftpumpe zum einfachen aufblasen 

- Paddel um im Wasser zu steuern und voran zukommen 

- SUP leash, die du sowohl am Board als auch an deinem Knöchel fest machen kannst, damit du sicher bist, dass das Board auch bei dir bleibt, solltest du ins Wasser fallen. 

- Reparaturset, damit du das Board selber reparieren kannst, wo du bist 

- Hauptfinne, die abnehmbar ist 

- Gurt um das Board zusammen zubinden, nachdem die Luft rausgelassen wurde und es aufgerollt wurde, danach kannst du es ganz einfach wieder in die Tasche packen 

Angebote bei SUP Boards: 

Auf dieser Website kannst du dir sicher sein, dass du immer die besten Angebote auf SUP Boards findest. Wir halten den Preis niedrig und die Qualität hoch. Für dich, der gute Angebote nicht verpassen möchte, komm mit und such dir dein perfektes SUP Board aus. 

Neoprenanzüge für Paddelboards: 

Als Zusatz zu deinem Paddelboard, würde es Sinn machen wenn du dir auch einen Neoprenanzug kaufen würdest, für die Momente wenn das Wetter mal nicht so gut ist. Aber mit einem Neoprenanzug für das Paddeln kreierst du dir deine eigenen Möglichkeiten, und hast keine Grenzen. Der Neoprenanzug ermöglicht es dir das ganze Jahr über auf dem Board zu stehen, sogar in den kalten Monaten, solange da kein Eis auf dem Wasser ist. 

Kaufe das aufblasbare SUP Board bei Watery.de: 

Hier bei Watery.de kannst du garantiert ein aufblasbares SUP Board bekommen, eins mit hoher Qualität und eins das super cool und einfach mitzunehmen ist. Du kannst es mit zum Strand und tatsächlich überall auf der 

Welt mitnehmen, für super tolle neue Erfahrungen, da das Board kaum Platz weg nimmt, die Tasche ist nicht viel größer als eine Sporttasche. 

Zusätzlich dazu, dass du ein aufblasbares SUP Board bekommst, bekommst du auch den folgenden Service:

- Kostenfreien Versand bei einem Kauf im Wert von 99€ 

- 08:00 - 22:00 Support, 365 Tage im Jahr 

Also worauf wartest du noch? Kauf das aufblasbare SUP Board bevor es ausverkauft ist. 

Ein SUP Set das über viele Jahre hält

Mit einem SUP Board Set von Watery, wird dir eine Ausstattung garantiert, die über viele Jahre hält. Unsere SUP Boards, Paddel und andere damit verbundenem Zubehör, sind dazu entwickelt worden, um Jahr für Jahr genutzt zu werden.

Die Ausstattung wurde ausgiebig getestet und ist für den Einsatz unter allen Bedingungen konzipiert worden – sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Für gewöhnlich kostet es Geld sich in einem Surf Klub anzumelden, wo man oft die Ausstattung mieten kann. Wenn du dir ein SUP Set kaufst, vermeidest du die Langezeit Mietkosten und stattdessen bezahlst du einen Pauschalpreis, welcher es dir garantier, dass du dein SUP Board ohne Probleme genießen kannst – ganz wie du es möchtest.

Viele Surfer verbinden dies mit Freiheit, da du die volle Kontrolle darüber hast, wann und wo du aufs Wasser möchtest

Werden Sie Teil unseres Vereins