KOSTENLOSER VERSAND + 16 ANGEBOTE 🥵🤑

Ihr Rabattcode läuft ab 👉 HIER KLICKEN

00 00 00

Sommerverkauf | Spare bis zu +75%

GUIDE: So wählen Sie die richtige Schwimmausrüstung aus - und was Sie benötigen

["Alle ernsthaften Schwimmer sollten eine große Schwimmtasche mit allerlei verschiedenen Schwimmutensilien haben. Die Verwendung von Schwimmzubehör im Training ist ziemlich wesentlich, aber wenn du es nicht richtig zur richtigen Zeit in den richtigen Sets verwendest, bringt es nichts, im Gegenteil sogar."]

GUIDE: So wählen Sie die richtige Schwimmausrüstung aus - und was Sie benötigen
Inhaltsverzeichnis

Alle ernsthaften Schwimmer sollten eine große Tasche mit verschiedener Schwimmausrüstung haben. Die Verwendung von Schwimmausrüstung im Training ist ziemlich wesentlich, aber wenn Sie sie nicht zur richtigen Zeit in den richtigen Sets verwenden, bringt es nichts, im Gegenteil.

Aber was bedeutet "verschiedene Schwimmausrüstung"? Welche Ausrüstung sollte man haben, und welche wird in den meisten Schwimmvereinen benötigt? Und welche Schwimmausrüstung benötigen Sie als durchschnittlicher Freizeitschwimmer? Diese Fragen stellen sich viele, aber wir werden Ihnen hier eine Antwort geben! Wenn Sie weitere Fragen zur Schwimmtraining mit Schwimmausrüstung haben, stellen Sie diese gerne im Kommentarbereich unten.

Warum sollte man überhaupt eine Tasche mit Schwimmausrüstung haben?

Es gibt einen und nur einen Grund, mit Schwimmausrüstung zu schwimmen. Sie verbessert einfach Ihre Schwimmtechnik und lässt Sie so noch schneller schwimmen. Das sollte Grund genug sein, in die folgende Schwimmausrüstung zu investieren.

Watery Taucherbrille - Raven Active - Schwarz/smoke
-41%
☀️ Sommerausverkauf!
(45)

€23

€39

Watery kurze Schwimmflossen - Fisher - Schwarz
größe Wählen
-35%
☀️ Sommerausverkauf!
Größen anzeigen
(26)

€26

€38

Watery Badekappe - Signature - Dunkelblau
🔥
Testsieger
(74)

€7

 

Watery Nasenklammer - Active - Blau
-33%
☀️ Sommerausverkauf!
(25)

€6

€9

Wie viel Schwimmausrüstung verwendet man im Training?

Das hängt stark von Ihrem Niveau ab. Wenn Sie nur 1-2 Mal pro Woche schwimmen, werden Sie im Training nicht so viel Schwimmausrüstung verwenden, während Leistungsschwimmer sie sehr intensiv im täglichen Training einsetzen. Ebenso verwenden einige Schwimmvereine und Trainer mehr Schwimmausrüstung als andere. Es ist ziemlich individuell und hängt stark von der einzelnen Person ab. Aber eines steht fest! Sie werden auf jeden Fall Schwimmausrüstung verwenden.

Der Autor dieses Leitfadens - Daniel Johannesen (Inhaber von Watery.dk)

Hinter diesem Leitfaden steht Daniel Johannesen, Gründer und Inhaber von Watery.dk. Ich schwimme seit meiner Kindheit praktisch mein ganzes Leben lang, angefangen von Babyschwimmen mit meinen Eltern im Alter von 6 Jahren bis hin zu über 10 Jahren als Wettkampfschwimmer im Horsens Schwimmklub - den letzten 2 Jahren im ersten Team des Vereins mit 7-8 wöchentlichen Schwimmtrainings.

Watery Badekappe - Eco Signature - Schwarz

Watery Badekappe - Eco Signature - Schwarz

€11
(1)

5.0/5

Also habe ich so ziemlich die gesamte unten aufgeführte Ausrüstung ausprobiert, und aufgrund dieser Erfahrung wurde dieser Leitfaden erstellt. Wenn Sie jedoch Fragen haben oder unsicher sind, was im Leitfaden steht, schreiben Sie bitte in den Kommentaren oder senden Sie mir eine E-Mail an support@watery.dk - ich antworte Ihnen schnell.

Lassen Sie uns also zur Sache kommen!

Grundlegende Schwimmzubehör für neue Schwimmer und Freizeitschwimmer

Dieses Zubehör ist das Wesentlichste, das wir empfehlen (und viele Schwimmtrainer sagen ihren Schwimmern, dass sie es haben sollten), zumindest sollten Sie es haben. Dieses Schwimmzubehör wird auch in den meisten Trainingseinheiten am häufigsten verwendet - und wir empfehlen es auch Freizeitschwimmern. Daher ist es auch sehr wichtig, dass Sie/Ihr Kind zumindest dies haben.

Schwimmeflossen

Sie kennen Schwimmeflossen sicherlich. Es sind die gummierten Flossen, die man an den Füßen trägt, und sie sind wahrscheinlich das wichtigste Einzelstück an Schwimmzubehör überhaupt. Wenn Sie nur ein Stück Ausrüstung auswählen könnten/müssten, dann sollten Sie wahrscheinlich ein Paar Schwimmeflossen wählen.

Ein Paar Schwimmeflossen kann Ihre Technik wirklich verbessern. Mit ihnen erhalten Sie eine Art "Antrieb" in den Füßen - extra Schub und Geschwindigkeit. Dadurch können Sie sich stärker auf andere Aspekte Ihres Schwimmens konzentrieren, wie zum Beispiel Ihren Armzug, Ihre Körperposition, Ihre Kopfposition oder andere Dinge, da sich Ihre Beine durch die Schwimmeflossen quasi von selbst bewegen.

Außerdem können Flossen dazu beitragen, Ihre Beinkraft zu verbessern, und sie können zu einem stabilen und kraftvollen Beinschlag beitragen.

Außerdem macht es einfach Spaß, mit Schwimmeflossen zu schwimmen. Ganz allgemein gesagt.

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Schwimmeflossen, die heutzutage von Schwimmern verwendet werden:

  • Schwimmeflossen mit geschlossener Ferse (also ohne offene Ferse)

  • Schwimmeflossen mit offener Ferse (also mit offener Ferse)

Der Vorteil von Schwimmeflossen mit geschlossener Ferse besteht darin, dass Sie ein besseres Gefühl für die Flossen haben. Sie können besser spüren, wenn Sie mit den Füßen stoßen, was ein großer Vorteil ist. Sie bieten auch guten Halt für die Füße.

Auf der anderen Seite haben Schwimmeflossen mit offener Ferse den Vorteil, dass sie während des Trainings nicht so leicht abfallen und sich angenehmer und komfortabler über längere Strecken anfühlen.

dmc svømmefødder

Hier empfehlen wir klar, dass Wettkampfschwimmer (jung und alt) sowie Freizeitschwimmer Schwimmeflossen mit offener Ferse wählen, da diese die Knöchel/Waden deutlich weniger belasten und somit das Verletzungsrisiko verringern. Außerdem sind sie flexibler, was das Schwimmen natürlicher macht.

 

Pullbuoy

Ein Pullbuoy ist ein kleines Gummigerät, das zwischen die Beine gelegt wird, um sich auf den Armzug zu konzentrieren. Ein sehr häufig verwendetes Stück Schwimmzubehör, das von vielen Schwimmern gelobt wird. Ein Pullbuoy ist nämlich äußerst effektiv.

Die Hauptfunktion des Pullbuoys besteht darin, die Beine außer Funktion zu setzen (und gleichzeitig die Beine an der Wasseroberfläche zu halten), sodass man sich stattdessen auf den Armzug konzentrieren und mehr Kraft auf die Arme ausüben kann. Darüber hinaus kann man sich auch besser auf den eigentlichen Armzug konzentrieren - also das Eintauchen ins Wasser oder den Abschluss an der Hüfte.

Grundsätzlich ähneln sich die verschiedenen Pullbuoys sehr. Es gibt nicht viel Unterschied, da sie alle dieselbe Aufgabe auf dieselbe Weise erfüllen. Einige können jedoch zwischen den Beinen scheuern, was nie angenehm ist.

Daniel empfiehlt diesen Pullbuoy: Watery Zugboje - Heat - Dunkelblau

Dieser blau Pullbuoy von Watery ist seit vielen Jahren der Favorit vieler Schwimmer. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass er, sobald er zwischen den Beinen platziert ist, dort bleibt, bis er wieder entfernt wird (aufgrund seiner einzigartigen Form). Außerdem hält er die Beine gut über der Wasseroberfläche.

Schnorchel

Es überrascht wahrscheinlich nicht, dass ein Schnorchel oft im Schwimmtraining verwendet wird. Ein Schnorchel ist ein äußerst effektives Schwimmzubehör, das eine Funktion außer Kraft setzen kann (die seitliche Atmung und damit den Kopf), um sich stattdessen auf andere Aspekte des Schwimmens zu konzentrieren.

Ein Schnorchel ermöglicht es ganz einfach, unter Wasser zu atmen, ohne den Kopf anheben oder drehen zu müssen - die Atmung erfolgt durch den Schnorchel, der sich vor dem Kopf befindet (den du übrigens problemlos für Rollwenden verwenden kannst. Es ist kein Problem, solange du die Technik beherrschst, das Wasser auszuspucken, wenn du die Wende beendest). Dadurch kannst du dich stattdessen auf Dinge wie die Drehung deines Körpers, das Beenden deines Armzugs oder andere Feinheiten konzentrieren.

Bevor du einen Schnorchel kaufst, solltest du beachten, dass es mittlerweile viele verschiedene Arten gibt, und sie sind in sehr unterschiedlichen Qualitäten erhältlich. Grundsätzlich solltest du nach den einfacheren Schnorcheln suchen, die keine seltsamen zusätzlichen Funktionen oder Ähnliches haben. Denn dann beginnt die Qualität oft zu leiden.

Schwimmbrett

Ein Schwimmbrett ist wahrscheinlich das Schwimmequipment, mit dem man in seiner Schwimmkarriere am frühesten in Berührung kommt. Das ist verständlich, denn ein Schwimmbrett kann zu vielen nützlichen Zwecken eingesetzt werden. Vor allem, um die Arme außer Funktion zu setzen, so dass man sich nur auf das Schwimmen mit den Beinen konzentrieren kann.

Ein Schwimmbrett verwendet man für spezielle Beinserien - von denen es oft mindestens eine in jedem Training gibt. Hierbei liegt der Fokus ausschließlich auf der Verbesserung und Stärkung des Beinschlags im Wasser. Man legt einfach die Arme auf das Brett und benutzt dann nur die Beine. Sehr einfach, aber unglaublich effektiv und deshalb in den dänischen Schwimmvereinen weit verbreitet.

In den letzten Jahren gab es eine größere Entwicklung im Bereich der Schwimmbretter. Während es früher einfach ein Gummibrett war, sind die neueren Modelle mit speziellen Griffen für die Hände ausgestattet, und man kann auch eine Strömungslinie mit ihnen machen.

Eine gute Schwimmbrett hält den Oberkörper an der Wasseroberfläche, fühlt sich natürlich in der Hand an und verursacht keine Schmerzen in den Schultern, dem Oberkörper oder dem Rücken.

tyr hydrofil svømmeplade

Daniels Empfehlung für ein Schwimmbrett: TYR Hydrofoil Schwimmbrett.

Dieses Schwimmbrett von TYR zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr angenehm für Schultern, Oberkörper und Rücken ist. Man kann tatsächlich über längere Zeit mit den Beinen schwimmen, ohne dass es unangenehm wird. Außerdem hält es den Körper gut an der Wasseroberfläche und die Arme liegen natürlich auf dem Brett.

Schwimmnetz

Das ist zwar kein direktes Schwimmequipment, aber trotzdem ziemlich wichtig. Mit einem Schwimmnetz kannst du all das oben genannte Equipment leicht und effektiv verstauen.

Es gibt mittlerweile verschiedene Arten von Schwimmnetzen. Die klassischen, in denen du nur das Equipment aufbewahren kannst, oder die umfassenderen, in denen du sowohl deine Badebekleidung, dein Handtuch, deine Schwimmbrille usw. zusammen mit deinem Equipment unterbringen kannst.

Daniels Empfehlung für ein Schwimmnetz: TYR Big Mesh Mummy Bag.

 

Schwimmausrüstung für Wettkampfschwimmer / ernsthafte Freizeitschwimmer / Triathleten, die 3-7 Mal pro Woche trainieren.

Finger Paddles

Ein Paar Finger-Paddles können dein Training verbessern und deine Schwimmtechnik erheblich stärken. Mit ihnen kannst du zusätzlichen Druck auf das Wasser ausüben und dadurch deinen Wassergriff verbessern und verstärken. Finger-Paddles sind also ein äußerst wichtiges Stück Schwimmausrüstung, wenn du dein Schwimmtraining auf das nächste Level heben möchtest.

Die Verwendung von Finger-Paddles ist ziemlich einfach. Du setzt deine Finger einfach in die Schlaufen und schwimmst dann weiter.

Daniels Empfehlung für Finger-Paddles: Speedo Biofuse Finger-Paddles.

speedo finger paddles

 

Diese Finger-Paddles von Speedo werden von den meisten Schwimmern verwendet. Dies liegt unter anderem daran, dass sie die richtige Größe haben (weder zu groß noch zu klein) und gut auf der Hand sitzen (im Gegensatz zu vielen anderen, die plötzlich abfallen). Außerdem sitzen sie angenehm um die Finger herum und drücken nicht.

Profi-Tipp für diese Speedo Biofuse Finger-Paddles: Entferne den unteren Riemen aus den Finger-Paddles, damit sie nur mit einem Riemen an der Hand befestigt sind. Auf diese Weise wirst du besser spüren können, wenn du während des Schwimmens etwas falsch machst, weil die Finger-Paddles dagegenhalten.

Hand Paddles

Ein Paar Hand-Paddles ist im Grunde genommen nur eine größere Version der Finger-Paddles. Sie bedecken nicht nur die Finger, sondern die gesamte Hand (und etwas mehr). Dadurch kannst du einen noch größeren Druck auf das Wasser ausüben und deine Kraft verbessern.

hånd paddler

Hinweis: Diese werden nur für Elite-Schwimmer ab 16 Jahren sowie sehr erfahrene Freizeit- und Triathlonschwimmer empfohlen, da sie eine zu große Belastung für die Schulter darstellen können, wenn sie zu früh in der Entwicklung des Körpers verwendet werden.

Wie bei den Finger-Paddles hat auch Speedo die besten und beliebtesten Hand-Paddles. Sie sitzen ebenfalls gut und bequem auf der Hand.

Schaumstoffrolle (Foam Roller)

Vielleicht schmerzt es gerade in diesem Moment, aber nach dem Gebrauch wirst du eine große Erleichterung spüren (und dein Körper wird es auch tun).

triggerpoint foam roller

Eine Schaumstoffrolle wird von vielen Schwimmern regelmäßig verwendet, da sie nach dem Schwimmtraining gut zur "Lockerung der Muskeln" dient. Mit einer Schaumstoffrolle rollst du einfach deine Muskeln aus. Dies ist sehr gut für die Regeneration, weshalb viele Trainer empfehlen, diese Schaumstoffrollen unmittelbar nach dem Training zu verwenden.

Daniels Empfehlung für eine Schaumstoffrolle: Triggerpoint Schaumstoffrolle (die Originale).

Drag Parachute (Widerstandsschirm)

riptide tyr faldskærm til svømning

Möglicherweise hat dein Verein einen solchen Drag Parachute für das Wassertraining, vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall ist es ein fantastisches Werkzeug, besonders für ältere Wettkampfschwimmer, um ihr Schwimmen, einschließlich Geschwindigkeit und Kraft im Wasser, auf ein völlig neues Niveau zu heben.

Um einen Drag Parachute zu verwenden, schnallst du ihn schnell um deine Taille und erzeugst beim Schwimmen einen erheblichen Widerstand, da er sich unter Wasser wie ein großer Fallschirm entfaltet. Dadurch wirst du zwar vorübergehend langsamer, aber das trägt dazu bei, deine Ausdauer im Wasser auf eine erstaunliche Weise zu stärken, die auf keine andere Weise möglich ist.

Viele der besten Schwimmer verwenden dieses Tool täglich.

Zusätzliche Ausrüstung für jeden Schwimmer

Schwimmtasche

Ein Schwimmer ist ohne eine Schwimmtasche nicht komplett. So einfach ist das. Schaue einfach auf die anderen Teilnehmer bei verschiedenen Schwimmwettbewerben und in der Schwimmhalle. Eine Schwimmtasche ist für jeden Schwimmer unverzichtbar, aus mehreren Gründen.

tyr svømmetaske

Erstens hat sie eine einzigartige Größe und Anzahl von Fächern, die auf die Ausrüstung von Schwimmern zugeschnitten sind. Eine Schwimmtasche fasst normalerweise zwischen 35 und 45 Litern, was sie perfekt für das tägliche Training und Wettkämpfe macht.

Diese Liter sind oft in verschiedene Fächer unterteilt, um Platz für Schwimmbrillen, Handtücher, Badebekleidung, Schaumstoffrollen und andere Dinge zu schaffen, die man zum Training mitbringt.

Zudem ist eine Schwimmtasche immer wasserbeständig (überraschend, oder?). Es gibt sie in allen möglichen Farben und Stilen, aber sie haben alle das gleiche grundlegende Design. Wenn du also genauso professionell wie die anderen in der Schwimmhalle aussehen möchtest, ist eine Schwimmtasche ein absolutes Muss.

Daniels Empfehlung für eine Schwimmtasche: TYR Alliance Team 45L (in verschiedenen Farben erhältlich).

Badekappe

Dies gilt möglicherweise besonders für Mädchen oder Jungen mit längeren

pernille blume badehætte

Haaren, aber eine Badekappe macht das Schwimmen einfach angenehmer, da die Haare nicht die ganze Zeit über die Augen fallen. Außerdem schützt die Badekappe die Haare besser vor dem chlorhaltigen Wasser, das sie schnell

angreifen kann.

Daniels Empfehlung für eine Badekappe: Watery Signature.

Schwimmbrille

Selbstverständlich, aber dennoch wichtig: Ein Paar Schwimmbrillen zum Schwimmen. Wie die Schwimmausrüstung ist auch die Schwimmbrille kritisch und neben der Badebekleidung wohl das wichtigste.

Informationen darüber, welche Anforderungen an Schwimmbrillen gestellt werden, findest du in diesem Leitfaden.

Daniels Empfehlung für eine Schwimmbrille: Speedo FS3 Elite Mirror - Schwarz.

Bettwäsche wie eine Schwimmbahn

Bettwäsche für Schwimmer Nicht ganz so wichtig wie die anderen

sengetøj til svømmere

Ausrüstungsgegenstände, aber dennoch eine wirklich lustige und coole Sache. Genauer gesagt Bettwäsche für Schwimmer, die als Boden einer Schwimmbahn gestaltet ist. Das ist wirklich ziemlich cool.

Vielleicht hat solche Bettwäsche keinen großen Einfluss auf dein Schwimmtraining, aber wer möchte nicht zu Hause im Bett schwimmen können? Oder von Schwimmen träumen, während du schläfst? Das wirst du tun, wenn du unter diesem Bettwäsche-Set für Schwimmer liegst. Das mache ich auf jeden Fall selbst.

 

Dann sind wir am Ziel angekommen - jetzt geht es nur darum, mit dem Schwimmen und der neuen Ausrüstung loszulegen.

Watery Badeschuhe für Erwachsene - Perk - Schwarz
größe Wählen
-32%
☀️ Sommerausverkauf!
Größen anzeigen
(46)

€13

€19

Watery Mikrofaser Badehandtuch - Eco Nebraska - Schwarz
-34%
☀️ Sommerausverkauf!
(54)

€25

€38

🎁 Geschenk des Tages

Dir fehlen nur €60 und 2 Artikel um kostenloser wet/dry bag für Bademode zu erhalten 😍

Kostenloser wet/dry bag für Bademode

[KOSTENLOSES GESCHENK 1] Watery Nass/Trocken Schwimmpflegetäschchen

Kostenloser Antibeschlag Spray

[KOSTENLOSES GESCHENK 2] Watery Antibeschlag Spray

Kostenloser wasserdichte Handytasche

[KOSTENLOSES GESCHENK 3] Watery wasserdichte Handytasche - Storm - Schwarz

Kostenloser wasserdichte Bum Bag

[KOSTENLOSES GESCHENK 4] Watery wasserdichte Bum Bag - Talia - Blau

Empfohlen für Ihren Kauf

32% kaufen diese Produkte mit Ihrem Warenkorb

Schließen
  • Ergebnisse der Suche
  • Produkte

Keine Ergebnisse für ""

Fragen Sie unseren Kundenservice

Rufen Sie uns an

32 221855476

Schreiben Sie uns

support@watery.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08-22 / Mo-Sa: 10-22

Chat mit uns

Rechte Ecke