Wettkampf-Badeanzüge

49 Produkte

Liebst du es, dich bei jedem Training anzustrengen? Liebst du den Kampf um den ersten Platz? Liebst du es zu gewinnen? Dann solltest du dir wirklich einen Wettkampf-Badeanzug zulegen! Damit schwimmst du nicht nur noch schneller, son...
Wettkampf-Badeanzüge
Sei schnell! Varianten von sind bereits in dieser Kategorie ausverkauft. Das Angebot endet, wenn ausverkauft.
Filter

Wettkampf-Badeanzüge

Liebst du es, dich bei jedem Training anzustrengen? Liebst du den Kampf um den ersten Platz? Liebst du es zu gewinnen? Dann solltest du dir wirklich einen Wettkampf-Badeanzug zulegen! Damit schwimmst du nicht nur noch schneller, sondern verschaffst dir auch einen wichtigen Vorteil gegenüber deinen Konkurrenten. Auf jeden Fall findest du hier die besten und beliebtesten Wettkampfschwimmanzüge von TYR, Speedo und Funkita. Besser und einfacher geht es einfach nicht!

PS: Die Arena Wettkampfanzüge und die Speedo LZR-Badeanzüge sind bei weitem die beliebtesten - nur ein Hinweis, falls du dir bei Wettkampf-Badeanzügen noch nicht sicher bist.

Werde ein Gewinner mit einem Wettkampf-Badeanzug

Es ist wahrscheinlich, dass du bereits einen bestimmten Wettkampf-Badeanzug hast, sodass dir die oben genannten Ratschläge wahrscheinlich nicht viel nützen werden. Wenn du aber noch keinen hast, solltest du wirklich den Finger heben und einen kaufen (und zwar zu Recht hier auf Watery.de).

Hast du bei einer Konferenz schon mal um ein oder zwei Hundertstel verloren? Versuche, an das Gefühl zu denken, das du hattest, als du auf die Anzeigetafel geschaut und gerade verloren hattest. Das Gefühl ist nicht gut, oder? Aber das hättest du vielleicht vermeiden können, wenn du einen speziellen Wettkampf-Badeanzug getragen hättest - denn damit bekommst du die bekannten letzten Prozente.

Was ist also der Unterschied zwischen einem Wettkampf-Badeanzug und einem normalen Badeanzug?

Du fragst dich vielleicht, warum wir plötzlich über Wettkampfbadeanzüge und normale Badeanzüge sprechen - schließlich sind sie doch beide nur ein Badeanzug? Und ja, du hast völlig recht - es sind beides Badeanzüge, aber zwei verschiedene Arten mit zwei verschiedenen Zwecken. Während ein normaler Badeanzug für das Schwimmtraining, den Strand und das Schwimmbad verwendet wird, wird ein Wettkampf-Badeanzug für Wettkämpfe verwendet (daher der Name).

Und bei Wettkämpfen wollen wir so schnell wie möglich schwimmen. Und diese speziellen Wettkampf-Badeanzüge können dir dabei helfen. Sie sind "schneller" als normale Schwimmanzüge in dem Sinne, dass sie dir/demSchwimmer helfen, schneller zu schwimmen.

Sie sind wasserabweisend, damit das Wasser nicht am Badeanzug kleben bleibt, und bestehen aus einem speziellen Material, das sie "dehnbarer" und angenehmer zu tragen machen. Außerdem sollten Wettkampf-Badeanzüge etwas enger am Körper anliegen als normale Badeanzüge, da dadurch die "Lücken" zwischen Körper und Badeanzug kleiner sind und das Wasser nicht so gut am Badeanzug haften kann.

Ausgehend von den obigen Ausführungen solltest du dir auch einen speziellen Wettkampf-Badeanzug zulegen, den du ausschließlich für Wettkämpfe/Veranstaltungen verwendest. Verwende für das Training auch andere Badeanzüge, z. B. einen Badeanzug mit Bein, damit er einem Wettkampf-Badeanzug möglichst ähnlich sieht.

Dadurch wird der Wettkampfschwimmanzug weniger beansprucht, denn je mehr du ihn benutzt, desto "langsamer" und weniger effizient wird der Schwimmanzug. Das liegt daran, dass der "Zauber" langsam nachlässt, wenn der Anzug benutzt wird.

Solltest du zwei Wettkampfanzüge haben?

Eine Frage, die wir oft von Eltern hören, vor allem von jüngeren Schwimmern, ist, ob ein Wettkampfschwimmer zwei Wettkampfanzüge haben sollte - "weil die älteren Schwimmer im Verein sie haben", wie sie sagen.

In der Regel brauchst du nicht zwei - du kommst mit einem aus (das machen wir schon seit einigen Jahren so), aber wenn du älter wirst und anfängst, Vor- und Endläufe am selben Tag zu schwimmen, kann es sinnvoll sein, zwei Badeanzüge zur Auswahl zu haben.

Das liegt nicht zuletzt daran, dass es (eigentlich) unmöglich ist, einen nassen Wettkampfanzug wieder anzuziehen, wenn er nass geworden ist. Das ist jedoch nichts, was du vor dem Alter von 16-17 Jahren tun musst.

Wie oft solltest du einen neuen Wettkampf-Badeanzug kaufen?

Wie oben geschrieben, lässt die "Magie" der Badeanzüge langsam nach, wenn sie getragen werden. Deshalb wird der Wettkampf-Badeanzug am Anfang nicht die gleiche Wirkung haben wie nach, sagen wir, einem Jahr.

Deshalb gibt es auch die Faustregel, dass du einen neuen Badeanzug kaufen solltest, wenn du ihn 12-15 Wettkämpfe lang benutzt hast. Nach diesen 15 Sitzungen ist fast kein Effekt mehr vorhanden.

Unter anderem garantieren wir dir den besten Preis für Anzüge über die Preisanpassung, und zusätzlich bieten wir:

  • Kostenloser Versand ab einem Einkaufswert von 45,-€
  • 1-3 Tage Lieferzeit wochentags
  • Unser Kundenservice ist wochentags von 08:00-22:00 Uhr erreichbar.
  • 100%ige Preisanpassung, damit du die beste Qualität zum besten Preis bekommst

Also beeil dich und bestell deinen Wettkampf-Badeanzug jetzt und freu dich auf viele tolle Stunden im Wasser mit diesen effektiven Wettkampf-Badeanzügen.

FAQ zu Wettkampf-Badeanzüge

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Wettkampf-Badeanzug und einem gewöhnlichen Badeanzug?

Im Allgemeinen ist ein Wettkampf-Badeanzug wasserabweisender, wodurch das Wasser nicht am Badeanzug zurückbleibt. Sie liegen außerdem enger an, um "Zwischenräume" zum Körper zu vermeiden.

Warum solltest du zwei Wettkampf-Badeanzüge besitzen?

Es ist keine wirkliche Notwendigkeit, zwei Wettkampf-Badeanzüge zu haben. Es handelt sich eher um ein "nettes Extra", wenn du am selben Tag die Vor- und Endrunden schwimmst.

Wie oft solltest du deinen Wettkampf-Badeanzug wechseln?

Dein Wettkampf-Badeanzug sollte etwa alle 12-15 Wettkämpfe ausgetauscht werden. Das liegt daran, dass dein Badeanzug nach 15 Ereignissen mehr oder weniger seine Wirkung verloren hat.

Empfohlen für Ihren Kauf

32% kaufen diese Produkte mit Ihrem Warenkorb

Quickshop schließen
Schließen
  • Ergebnisse der Suche
  • Produkte

Keine Ergebnisse für ""

Fragen Sie unseren Kundenservice

Rufen Sie uns an

32 221855476

Schreiben Sie uns

support@watery.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08-22 / Mo-Sa: 10-22

Chat mit uns

Rechte Ecke