KOSTENLOSER VERSAND + 16 ANGEBOTE 🥵🤑

Ihr Rabattcode läuft ab 👉 HIER KLICKEN

00 00 00

Sommerverkauf | Spare bis zu +75%

[Løst] Ohrenstöpsel/Wasser im Ohr – Wie entferne ich es?

[" Wasser im Ohr - oder Ohrstöpsel im Ohr - (auch als Sekretorische Otitis Media bezeichnet) tritt auf, wenn sich Flüssigkeit im Mittelohr ansammelt, nachdem man gebadet hat oder in einem Schwimmbad / im Meer war. Dies kann ein Gefühl von Verstopfung, Hörverlust und möglicherweise Unbehagen verursachen. Erfahren Sie hier, wie Sie das Problem lösen können."]

[Løst] Ohrenstöpsel/Wasser im Ohr – Wie entferne ich es?
Inhaltsverzeichnis

Lösungen für Wasser im Ohr:

Die Empfindung von sickerndem Wasser im Ohr zu entfernen, ist eigentlich nicht besonders schwierig. Es gibt auf jeden Fall viele Methoden, um es loszuwerden. Die am häufigsten verwendeten Methoden, um Wasser im Ohr nach dem Baden oder dem Besuch eines Schwimmbades zu entfernen, sind entweder:

  • Die Nase zuhalten und "auszublasen" (um den Druck auszugleichen)
  • Das Ohr auf ein warmes Kissen legen, während man liegt. Nach 20 Minuten sollte das Wasser aufgrund der Schwerkraft abfließen.
  • Den Kopf schräg halten, mit dem Ohr, in dem sich Wasser befindet, nach unten – und vorsichtig auf die andere Seite des Kopfes klopfen
  • Leicht auf der Stelle hüpfen
  • Watte, die Wasser aufnimmt, in der Apotheke besorgen und ins Ohr legen, um das Wasser aufzusaugen.
  • Ein Wattebausch in das Ohr stecken, der dann das Wasser aufsaugt.

Funktionieren die oben genannten 5 Möglichkeiten nicht gerade jetzt und hier, dann haben wir selbst und viele unserer Kunden großen Erfolg mit unserem Macks Dry-n-clear Ear Drying Kit. Dies ist ein speziell entwickeltes Kit von einem der führenden amerikanischen Ohrenärzte. Sie träufeln es ins Ohr und trocknen dann das überschüssige Wasser im gesamten Gehörgang (und entfernen gleichzeitig eventuell vorhandene Propfen im Ohr). Es mag magisch klingen, aber es funktioniert tatsächlich sofort. Der Preis beträgt nur 69 DKK.

Ursachen für Flüssigkeit im Ohr:

Der Grund, warum Flüssigkeit im Mittelohr auftritt, liegt darin, dass die Funktion des Eustachischen Röhrs, das die Verbindung zwischen dem Mittelohr und dem Rachen im Ohr darstellt, beeinträchtigt ist.

Der Grund dafür kann sein, dass Sie vor nicht allzu langer Zeit eine Infektion oder eine Allergie hatten oder es sehr kalt war, denn dann ist das "Risiko" viel größer. Besonders, wenn Sie kurz danach ins Schwimmbad oder an den Strand gehen.

Es ist also eine gute Idee, im Freien nicht ohne Mütze bei frischer Luft und Wind zu gehen, da dies das Risiko deutlich erhöht.

In der Regel sind es auch meistens Kinder im schulpflichtigen Alter oder im Kindergartenalter, die Wasser im Ohr erleben - hauptsächlich, weil sie häufiger Erkältungen in Kontakt mit anderen Kindern ausgesetzt sind.

Das sollten Sie nicht tun, um das Wasser zu entfernen:

Viele glauben, dass die beste und einfachste Methode, um das Wasser oder die Stöpsel im Ohr zu entfernen, darin besteht, den Finger oder ein Wattestäbchen so weit wie möglich hineinzustecken.

Damit sollten Sie sofort aufhören, da es gefährlich sein kann. Es schädigt das Ohr stattdessen.

Stattdessen sollten Sie die oben genannten drei bewährten Methoden befolgen, da diese funktionieren und von Ärzten empfohlen werden.

Spülen Sie es beim Arzt aus – wenn das Wasser stecken bleibt

Wenn sich die Flüssigkeit nach ca. 3-6 Monaten immer noch im Ohr befindet und Sie die oben genannten Lösungen ausprobiert haben, sollten Sie vielleicht zu Ihrem persönlichen Arzt gehen.

Tatsächlich sollte man alle 12 Jahre seine Ohren ursprünglich von einem Arzt spülen lassen. Haben Sie dies nicht getan und das Wasser sitzt immer noch im Ohr fest, könnte dies darauf hinweisen, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Einige finden nämlich beim Arzt heraus, dass das Wasser durch Folgendes verursacht wurde:

  • Schimmelpilz im Ohr
  • Bakterien im Gehörgang
  • Gehörgangsekzem

Wenn Sie unsicher sind, ist es am besten, Ihren Arzt aufzusuchen.

Beim Arzt wird das Ohr mit einer Art Mini-Staubsauger durchgespült, um sowohl Ohrenschmalz als auch das Wasser im Ohr zu entfernen.

3 schnelle Fakten über Flüssigkeit im Mittelohr:

  • Flüssigkeit im Mittelohr bezieht sich darauf, wenn Flüssigkeit hinter dem Trommelfell sitzt.
  • Die Flüssigkeit im Ohr verschwindet normalerweise von selbst, und in der Regel ist keine Behandlung erforderlich. Nur wenn es nach etwa einer Woche nicht verschwunden ist.
  • Die Flüssigkeit kann dünnflüssig, zäh oder schleimig sein.

So vermeiden Sie Wasser im Ohr in Zukunft:

Die ultimative Lösung:

Wasser im Ohr kann wirklich ärgerlich sein - besonders, wenn Sie es nach jedem Besuch im Schwimmbad oder im Wasser bekommen. Möchten Sie also eine Möglichkeit finden, es in Zukunft zu vermeiden?

Glücklicherweise gibt es dafür mehrere Lösungen.

Der beste Weg, um Wasser im Ohr in Zukunft zu vermeiden, ist die Verwendung eines solchen Ear Dryers nach dem Schwimmen. Hier haben wir und unsere vielen Kunden die besten Erfahrungen mit dem Dry-n-clear Ear Drying Kit von Macks gemacht, weshalb wir uns entschieden haben, es in unserem Sortiment zu führen.

Das Einzigartige daran ist, dass Sie, Ihr Kind oder andere in weniger als 1 Minute den gesamten Gehörgang trocknen können, sodass Sie nie wieder das Gefühl haben, Propfen im Ohr zu haben.

Ohrstöpsel können vor "Schwimmerohr" und Problemen schützen:

Die Lösung für das oben genannte "Problem" mit den Ohren könnten Ohrstöpsel sein. Tatsächlich sind sie genau dafür gemacht - um Wasser aus den Ohren fernzuhalten. Normale Ohrstöpsel fallen jedoch oft heraus und könnten das Wasser nicht abhalten. Spezielle Ohrstöpsel fürs Schwimmen können das jedoch.

Generell ist es eine gute Idee, Ohrstöpsel zu verwenden, wenn Sie schwimmen gehen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass überhaupt Wasser ins Ohr gelangt.

Die besten Ohrstöpsel auf dem Markt sind diese Swimears Ohrstöpsel, die sich automatisch an Ihr individuelles Ohr anpassen. Es gibt sowohl ein Modell für Erwachsene als auch eines für Kinder.

SwimEars Ohrenstöpsel zum Schwimmen - Erwachsene
😍
Kostenloser Versand
(5)

€57

 

SwimEars Ohrenstöpsel zum Schwimmen - Kinder
😍
Kostenloser Versand
(7)

€47

 

 

Die beste Lösung ist jedoch, den oben genannten Ear Dryer zu verwenden. Damit sind Sie sicher, dieses Problem in Zukunft zu vermeiden. Und sollte es dennoch auftreten, ist die schnellste und kostengünstigste Lösung gegen Wasser/Propfen im Ohr in diesem Ear Drying Kit enthalten, das derzeit weltweit am häufigsten verwendet wird. Alle drei oder vier Produkte sollten übrigens in den Händen eines jeden Schwimmers sein, der oft mit diesem lästigen Problem des Wassers im Ohr zu kämpfen hat.

Eine gute Badekappe in Kombination mit den Ohrstöpseln kann Sie auch vollständig vor Wasser schützen, da sie den Gehörgang abdecken und die Stöpsel an Ort und Stelle halten.

Watery Badekappe - Eco Signature - Königsblau
🔥
Testsieger
(1)

€11

 

Watery Badekappe - Signature - Dunkelblau
🔥
Testsieger
(74)

€7

 

Arena Badekappe - Classic Silikon - Weiß/Schwarz
🔥 Unter 30 übrig
(5)

€12

 

🎁 Geschenk des Tages

Dir fehlen nur €60 und 2 Artikel um kostenloser wet/dry bag für Bademode zu erhalten 😍

Kostenloser wet/dry bag für Bademode

[KOSTENLOSES GESCHENK 1] Watery Nass/Trocken Schwimmpflegetäschchen

Kostenloser Antibeschlag Spray

[KOSTENLOSES GESCHENK 2] Watery Antibeschlag Spray

Kostenloser wasserdichte Handytasche

[KOSTENLOSES GESCHENK 3] Watery wasserdichte Handytasche - Storm - Schwarz

Kostenloser wasserdichte Bum Bag

[KOSTENLOSES GESCHENK 4] Watery wasserdichte Bum Bag - Talia - Blau

Empfohlen für Ihren Kauf

32% kaufen diese Produkte mit Ihrem Warenkorb

Schließen
  • Ergebnisse der Suche
  • Produkte

Keine Ergebnisse für ""

Fragen Sie unseren Kundenservice

Rufen Sie uns an

32 221855476

Schreiben Sie uns

support@watery.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08-22 / Mo-Sa: 10-22

Chat mit uns

Rechte Ecke